Pädagogische Fachkraft

Die Persönlichkeiten von morgen erziehen

Wer erzieht die Friedensstifter von morgen? Wer die Weltretterinnen und die Klimaschützer? Und wer die Idole und Influencerinnen von morgen? Für unsere Kindertagesstätten suchen wir Menschen, die die Welt verändern möchten - jeden Tag ein klein wenig. Im Kita-Alltag, gemeinsam mit den Kindern, dem Team und den Eltern.

Für jede und jeden ist die passende Kita dabei

In unseren 60 Kitas beschäftigen wir mehr als 800 pädagogische Fachkräfte. Wir haben kleine und große Häuser, verlängerte Öffnungszeiten oder Ganztagsplätze, Krippe, Kindergarten und Hort. Von der Natur-Kita bis zur bilingualen Kita bei uns ist für jede Fachkraft und für jede Familie die passende Kita dabei. Wir arbeiten nach pädagogischen Konzepten wie Infans, Pikler, Early Excellence oder Mate Meo. Wir orientieren uns an christlichen Werten und vermitteln diese auch den Kindern.

In unseren Teams arbeiten verschiedene Berufsgruppen zusammen: Erzieherinnen und Erzieher, sozialpädagogische Assistentinnen und sozialpädagogische Assistenten, Kindheitspädagoginnen und Kindheitspädagogen sowie Heilpädagoginnen und Heilpädagogen. Alle bringen ihre Erfahrungen und Qualifikationen ein und bereichern den Kita-Alltag. Wir bieten auch neben dem Gruppendienst auch Stellen als Springkräfte, Integrationskräfte, Sprachförderkräfte und Koordinatoren für die Kinder- und Familienzentren.

Wir fördern Kinder und Fachkräfte in ihrer Vielfalt

Bei uns werden Kinder und Fachkräfte in ihrer Vielfalt gefördert. Wir freuen uns über pfiffige Ideen genauso wie über leise Beiträge. Mit Respekt, Toleranz und Kreativität entwickeln wir kleine und große Visionen weiter. Damit die Ideen auch ausgearbeitet und umgesetzt werden können, stehen unseren pädagogischen Fachkräfte 25 Prozent ihrer Arbeitszeit als Verfügungszeit zu.
Unsere pädagogischen Fachkräfte unterstützen wir in ihrer Weiterentwicklung. Hierzu bieten wir mehrere Fortbildungsreihen, etwa zur Kleinkindpädagogik, ein Nachwuchskräfteprogramm für zukünftige Leitungen, sowie Leitungsfortbildungen. Daneben haben unsere Fachkräfte die Möglichkeit, Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen zu besuchen. Verbunden mit dem Nachwuchskräfteprogramm und den Leitungsfortbildungen sind Aufstiegsmöglichkeiten in unseren Kindergärten und Krippen zur Teamleitung, zur Anleiterin oder zum Anleiter, zur Gruppenleitung, stellvertretenden Leitung oder auch zur Einrichtungsleitung.

Ein Arbeitsplatz passend zum Leben

Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist für uns wichtig, deshalb bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle und einen familienfreundlichen Tarifvertrag, beispielsweise mit 3 arbeitsfreien Ausgleichstagen für Eltern mit Kindern unter 12 Jahren.

Erfahren Sie hier mehr über die Benefits, die Ihnen die katholischen Kindertagesstätten bieten.

Unsere Kitas

Sie würden Ihr Kind gerne bei einer unserer Kitas in die Betreuung geben? Nehmen Sie Kontakt mit der jeweiligen Kita auf.

Zum Kita-Finder