Kinderhaus St. Hedwig

Unsere Kita im Überblick

WIR SIND DAS TEAM KINDERHAUS ST. HEDWIG

Wir sind eng mit der Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig und Ulrich verbunden und bilden eine offenherzige und fröhliche Gemeinschaft. In unserer viergruppigen Einrichtung kümmern sich etwa 15 Fachkräfte zusammen mit Auszubildenden und einer Hauswirtschaftskraft um 20 Krippen- und 45 Kindergartenkinder.

Ich komme gerne ins Kinderhaus, weil ich hier meine Freunde treffen und den ganzen Tag mit ihnen spielen kann.

Kinderzitat

Kurz und bündig

Was uns am Herzen liegt

Wir schätzen einen respektvollen Umgang und unterstützen uns gegenseitig. Den Kindern schenken wir Vertrauen und Zutrauen und nehmen sie so an, wie sie sind. Wir bauen zu ihnen eine herzliche und wertschätzende Bindung auf und begleiten und unterstützen sie auf ihrem Weg. Auch die frühkindliche Bildung gemäß dem Motto „Fördern und Fordern“ ist uns wichtig, ebenso wie die Vermittlung christlicher Werte, zum Beispiel durch das Feiern religiöser Feste im Jahreskreis. Zu den engagierten Familien unserer Kinder, die aus dem Stadtteilen Möhringen und Sonnenberg stammen, unterhalten wir ein partnerschaftliches Verhältnis.                         

Eindrücke der Kita

Zahlen, Daten, Fakten


Adresse

Katholisches Kinderhaus St Hedwig

Probststr. 41
70567 Stuttgart

Anfahrtsbeschreibung

Gute Stadtbahnanbindung über die Linie Haltestelle Riedsee oder Möhringer Bahnhof, mit dem Auto gut über A8 und B27 zu erreichen

Kontakt - Einrichtungsleitung

Caroline Höltzel
Einrichtungsleitung

Tel: 0711 7198667
E-Mail: kinderhaus@sankthedwig.de

EINRICHTUNG

Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.30 Uhr

Mehr Informationen über unsere Kita und weitere Eindrücke finden Sie hier.

Unsere Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig und St. Ulrich stellt sich auf ihrer Homepage vor.

Informationen zur Katholischen Kirche Stuttgart finden Sie hier.

Die Platzvergabe und die Anmeldung erfolgen zentral über die Stadt Stuttgart.

Zur Anmeldung

Unsere Kitas

Sie würden Ihr Kind gerne bei einer unserer Kitas in die Betreuung geben? Nehmen Sie Kontakt mit der jeweiligen Kita auf.

Zum Kita-Finder